Playmobil in der Kirche – Luthers Geschichte für kleine und große Kinder

von Reinhard Ellsel

Freitag, 20.10.2017

Luther aus Playmobil
Martin Luther ist die erfolgreichste Playmobilfigur

Spielzeug vermutet man meistens im Kinderzimmer. Da ist es meistens nur kurze Zeit, denn es wandert mit den Kindern. In die Küche, ins Wohnzimmer, auf die Toilette, ins Auto und jetzt sogar in die Kirche, wie Reinhard Ellsel herausgefunden hat

Der hat eine besondere Ausstellung im ostwestfälischen Nettelstedt besucht. Szenen aus dem Leben von Martin Luther sind dort mit Playmobil-Figuren mit viel Liebe zum Detail nachgebaut. Pfarrer Jürgen Giszas hat diese Ausstellung ins Leben gerufen. Mit mehreren Mitarbeitern hat er viele Stunden an den Szenen gebaut, um die Reformation vor allem für Kinder erlebbar zu machen.

Im Beitrag von Reinhard Ellsel können Sie direkt miterleben, was für eine Atmosphäre bei der Ausstellung herrscht.

Es gibt übrigens eine Original Playmobilfigur von Martin Luther. Die Erstauflage in Höhe von 34.000 Figuren war innerhalb von 72 Stunden vergriffen, bis Januar 2016 wurden 400.000 und bis Juni 2017 satte 900.000 Exemplare verkauft.

Sie ist damit die erfolgreichste Playmobilfigur überhaupt.

Freitag, 20.10.2017