Kommunikation in der Beziehung

von Daniel Harter

Mittwoch, 08.05.2019

Jorinna und Daniel Harter
Jorinna und Daniel Harter feiern ihren dritten Hochzeitstag

Es gibt Blumen, vielleicht einen Liebesbrief und ein gemütliches Abendessen zu zweit – Zum Hochzeitstag lassen sich Paare ganz schön was einfallen. Zu Recht, denn immerhin erinnert dieser Tag daran, dass man einen tollen Menschen an seiner Seite hat

Bei Daniel Harter ist das nicht anders. Der feiert gemeinsam mit seiner Frau bald seinen dritten Hochzeitstag und erklärt, was er an seiner Jorinna besonders schätzt:

Was es mir leicht gemacht hat, meiner Frau rückhaltlos zu vertrauen, ist unter anderem, wie sie über andere und über mich spricht. Sie lässt andere immer gut aussehen und spricht nie schlecht von ihnen. Daher weiß ich, dass sie auch nie hinter meinem Rücken schlecht über mich reden würde. Auch würde sie mich nie vor anderen kritisieren, selbst dann nicht, wenn ich es eigentlich verdient hätte.“

Im Beitrag erzählt auch seine Frau Jorinna, warum sie ihrem Mann vertraut.

Grundsätzlich gilt: Jede Beziehung ist individuell. Und auch die Vertrauensbeweise sind unterschiedlich.Allein, dass man sich gemeinsam darüber Gedanken macht, was Vertrauen bedeutet, ist schon ein echter Vertrauensbeweis.

Mittwoch, 08.05.2019