Bin ich Jesus?!

von Margret Wand

Montag, 17.10.2016

Was tun bei Fehlern?
Was tun bei Fehlern?

Wer nicht arbeitet, macht auch keine Fehler! Kein Mensch ist perfekt! Bin ich Jesus?! Sprüche wie die gibt es reichlich. Sie kommen immer wieder gerne zum Einsatz, wenn etwas schief gelaufen ist.

Die Sprüche zeigen, dass kein Mensch unfehlbar ist und dass Fehler nur allzu menschlich sind. „Ich bin schließlich nur ein Mensch. Gib mir also nicht die Schuld“, singt Rag´n´Bone Man und landet innerhalb weniger Wochen mit dem Song "Human" auf den ersten Plätzen der Charts. „Ich bin weder ein Prophet noch der Messias. Da sollte man besser weiter oben suchen“, heißt es im Song.

Weiter oben, das meint wohl: Da gibt es jemanden, der menschliche Schwächen ausgleichen kann. Schwächen, die Rag´n´Bone Man besingt: Blind sein für manche Dinge, für ernste Probleme, hilflos sein, wo Hilfe gefordert ist.

"Ich bin schließlich nur ein Mensch", ist keine generelle Entschuldigung für alle Fehler, die ein Mensch macht. Die Botschaft ist vielmehr:

"Ich tue, was ich kann!"

I'm only human, I do what I can.

I'm just a man, I do what I can.

Montag, 17.10.2016