Torsten May boxt mit Jugendlichen

von Stefan Klinkhammer

Mittwoch, 18.09.2019

Platzhalterbild

Sich nach einem anstrengenden Schultag richtig auspowern! An rund dreiviertel der Schulen in NRW gibt es ja einen Ganztagsbetrieb. Und da kann es dann nach dem Unterricht auch mal richtig zur Sache gehen - mit einem echten Box-Weltmeister ...

INFO: Sich so richtig auspowern – nach einem anstrengenden Schultag genau das Richtige. An rund dreiviertel der Schulen in NRW gibt es ja einen Ganztagsbetrieb – und da kann es dann nach dem Unterricht auch mal richtig zur Sache gehen. Wie bei einem Meeting mit Torsten May, Deutscher Meister im Halbschwergewicht 1991, Militärweltmeister und Box-Weltmeister im Halbschwergewicht 1991, Olympiasieger 1992 in Barcelona, mit IBF Intercontinental-Titel und Europameister im Cruisergewicht 1999. Seit 2006 ist er Coach mit eigenem Box-Club in Köln. Weil er gerne mit Jugendlichen arbeitet, hat er für die Katholische Jugendagentur Köln unter anderem als Trainer im Offenen Ganztag in der Frechener Hauptschule Herbertskaul gewinnen lassen. Dort leitet er die Box-AG, ein Angebot im Rahmen der OGS. Als besondere Anerkennung seines Engagements für Kinder und Jugendliche im Rhein-Erftkreis trägt er den Ehrentitel „Kja-Botschafter“. Kontakt: http://www.maylifeboxclub.de/

Katholische Jugendagentur Köln: Boxen in der Schule – auch das steckt in den Angeboten der gemeinnützigen Katholischen Jugendagentur Köln GmbH. Der anerkannte Träger der Jugendhilfe in Köln und im Rhein-Erft-Kreis ist mit verschiedenen Projekten in Schulen unterwegs, seit 2010 auch als Kooperationspartner der GHS Herbertskaul im Bereich der Ganztagsbetreuung. Zu den AG- und Förderangeboten gehören: Chill-Out-Raum, Billardraum, Spieleraum, Sport, Spiel, Entspannung regelmäßige Pausenhofaktionen im Bereich Musik, Tanz und Sport sowie warmes Mittagessen. Zu den Angeboten im Ganztag: Fußball, Rund um den Ball, Baseball, Erlebnissport, Percussion, Vocal, Sologesang, Rap, HipHop-Streetstyle, Kunst, Graffiti, Ägypten, Radiowerkstatt, Holzarbeiten, Bogenbau, Kochen. Förderungen: Mathe, Deutsch, Englisch, Sport/Bewegung.
Ansprechpartnerin der Katholischen Jugendagentur Köln ist Natalie Wolkow, Kapfenberger Str. 50, 50226 Frechen, E-Mail: natalie.wolkow@kja.de, Internet: https://www.kja-koeln.de/; Hauptschule Herbertskaul, Ganztagshauptschule der Stadt Frechen, Schulleitung: Monika Azizmohammadi, Kapfenberger Str. 50, 50226 Frechen, Tel. 02234 / 955570, Fax 02234 / 9555725, E-Mail: ghs@herbertskaul.de, Internet: https://www.herbertskaul.de/

Mittwoch, 18.09.2019