Wertschätzung – Eine Kettenreaktion

von Bettina Förster

Freitag, 07.09.2018

Tim Niedernolte
TV Moderator Tim Niedernolte ist von der Kraft der Wertschätzung überzeugt

Ein Lächeln, eine nette Geste und kleine Hilfestellungen mitten im Alltag. Klingt nicht sehr spektakulär, diese Art von Wertschätzung kann aber weite Kreise ziehen. Fernsehmoderator Tim Niedernolte hat es ausprobiert

Im heutigen Beitrag spricht Bettina Förster mit dem ZDF-Moderator. Der macht sich schon seit langem viele Gedanken über das Thema. Herausgekommen ist zum Beispiel sein Buch ´Wunderwaffe Wertschätzung´.

Hier spricht Tim Niedernolte mit prominenten Menschen über ihre Sicht von Wertschätzung. Der Fernsehmoderator trifft den Fernsehkoch Christian Rach, den ehemaligen Fußballnationalspieler Marcell Jansen, die Moderationskollegin Dunja Hayali, das Model Pari Roehi und den Agenturbesitzer Michael Volkmer.

Außerdem macht er sich seine eigenen Gedanken, reflektiert gesellschaftspolitische Ereignisse und kommt zu interessanten Schlüssen. Ein gelungener Mix, der die Leserinnen und Leser inspiriert, selbst wertschätzend aktiv zu bleiben oder zu werden.

Tim Niedernolte ist überzeugt: Wenn man anderen Menschen wertschätzend begegnet, verändert sich viel zum Guten.

Und für ihn ist fängt Wertschätzung immer bei sich selbst an:

„Man kann groß über Wertschätzung reden, man kann Bücher schreiben, man tolle Dinge bewegen wollen aber wenn man es nicht schafft oder bedenkt sich selber wert  zu schätzen, mit sich erst mal ins Reine zu kommen und bei sich selber anzufangen, wird’s schwierig den nächsten und übernächsten Schritt zu gehen, den Bezug auf andere.“

Weitere Infos zum Buch gibt es unter: https://www.adeo-verlag.de/index.php?id=details&sku=835181&last=

Freitag, 07.09.2018