Schütze Dein Kind!

von Juergen Marx

Donnerstag, 28.01.2016

Kinderzimmer
Ab wann darf der PC ins Kinderzimmer?

Die neuen Medien gehören zu der Welt, in der wir leben. Will man nicht weltfremd werden, kann man sich ihr kaum entziehen. Das ist auch erstmal in Ordnung so. Denn die digitale Welt an sich ist weder gut noch schlecht. Es kommt auf den Umgang mit ihr an!

Zum Beispiel im Kinderzimmer. Holger Herzog, Experte für Kinder- und Jugendschutz im Internet, empfiehlt Eltern zunächst die wichtigste Frage überhaupt zu klären:

"Ist mein Kind denn schon wirklich so weit, auf die große weite Welt des Internets losgelassen zu werden? Wenn man das bejaht, sollte man darauf achten, dass man gewisse Sicherheitseinstellungen vornimmt. Das heißt, die Geräte überprüft auf Jugendschutzprogramme. Und zum Beispiel für jüngere Kinder eine besondere Startseite auswählt, wie meine-startseite.de, die dann nur speziell für Kinder geeignete Angebote anzeigt.

Hier können Sie die Broschüre "Ein Netz für Kinder - Praktische Hilfen für Eltern und pädagogische Fachkräfte" herunterladen.

Donnerstag, 28.01.2016