Neulich im Supermarkt

von Margret Wand

Freitag, 28.03.2014

Platzhalterbild
Wie wird es sein - das Einkaufen im Alter?

Stehen Sie auch immer an der Kasse, an der es am längsten dauert? Klar, Murphys Gesetz: "Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen." Aber es gibt da ja noch die Ergänzung: "... und man findet immer jemanden, der es wieder in Ordnung bringt."

Die wahre Begebenheit in dem Beitrag erzählt von einer Kassiererin, die geduldig und freundlich mit einer älteren Dame umgeht, während die anderen Kunden in der Schlange langsam unmutig werden. Das Verhalten der Kassiererin erinnert an das Vierte der Zehn Gebote. Da geht es um den respektvollen Umgang mit der älteren Generation, nicht nur um das Verhalten gegenüber den leiblichen Eltern. In Luthers Kleinem Katechismus liest sich das so:

"Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf dass dir's wohlgehe und du lange lebest auf Erden.

Was ist das?

Wir sollen Gott fürchten und lieben, dass wir unsere Eltern und Herren nicht verachten noch erzürnen, sondern sie in Ehren halten, ihnen dienen, gehorchen, sie lieb und wert haben." 

Freitag, 28.03.2014